Beziehungskiller – Teil 3!

7. Auf der Suche nach Bestätigung und Wertschätzung

Das Muster:

Du willst, dass der Mann den du triffst denkt du wärst eine ausgezeichnete Stundentin, eine super smarte Frau oder eine gerissene Geschäftsfrau. Du willst, dass er an dich und deine Leistungen glaubt.

Liebe meine Leistungen – Liebe mich! denkst du dir, wenn du ihm von deinen Erfolgen im Büro oder an der Uni berichtest. Oder zeig ihm deine Zeugnisse oder ganz besonders tolle Fotos von dir auf Facebook. Vielleicht stellst du ihm auch deine letzte Powerpoint Präsentation vor. Er glaubt an dich und das fühlt sich großartig an, aber du bist abhängig von seiner Bestätigung. Schätzt er das nicht, oder wirkt uninteressiert, dann fühlst du dich schlecht und wertlos.

Der Ausweg:

Wertschätzung ist sehr wichtig in einer Beziehung, aber der beste und sicherste Weg um Bestätigung zu erhalten, ist von sich selbst! Das immerzu die ganze Zeit drauf zu haben, ist absolute Meisterschaft und wird wahrscheinlich nur von einem spirituellen Meister so umgesetzt. Dennoch: Versuche dich selbst wertzuschätzen so oft du kannst! Trainiere das und in der Zwischenzeit sei nicht abhängig von der Wertschätzung deines Mannes. Es ist ein bißchen viel verlangt von einem anderen Menschen auch noch für deinen Selbstwert zuständig zu sein. Glaub mir, er hat genug mit sich selbst zu tun! Außerdem bleibt nichts über, wenn ihr euch trennt, dann fällst du in ein tiefes Loch voller Selbstzweifel und denkst vielleicht du müsstest noch mehr erreichen um geliebt zu werden. Lass Dich lieben für das was du bist! Umgib dich mit Menschen, die das genauso sehen und sei selbst jemand der Liebe gibt ohne zu bewerten. Mehr Selbstbewusstsein in 8 Schritten.

 

 8. Die Verwandlung zu einem nervösen Häufchen Elend wenn er nicht gleich anruft

Das Muster:

Dein Leben bleibt stehen, wenn du auf den Anruf deines neuen Schwarms wartest. „Warum ruft er nicht an?“ „Soll ich ihn anrufen?“ „Habe ich etwas Falsches gesagt?“ und viele Fragen wie diese gehen dir durch den Kopf. Wenn das Telefon läutet und es ist jemand anders, dann bist du enttäuscht.
Du willst nicht mit deinen Freunden sprechen, du willst mit ihm reden und es fällt dir schwer deine Enttäuschung zu verbergen. Wie oft pro Stunde kannst du eigentlich deine Emails aktualisieren? Minütlich, oder? Wenn Du vielleicht noch 100 Mal klickst, kommt eine Message von ihm. Das ist der Schlüssel zu einer guten Beziehung.

Der Ausweg:

Wirf dein Telefon und deinen Computeraus dem Fenster. Nein Scherz. Es gibt einen Weg um das Warten zu erleichtern: Beschäftige dich mit deinem eigenen Leben! Geh raus, triff Freunde, mach Sport und lass es dir gut gehen! Natürlich wartest du totzdem auf seinen Anruf, aber dein Geist wird abgelenkt und du tust dir gleichzeitig etwas Gutes, was dich gleich attraktiver macht. Sprich nicht mit deinen Freunden über ihn, finde ein anderes Thema! Wenn dir nichts einfällt, dann lass die anderen erzählen und höre zu. Halte dich beim aktualisieren der Emails zurück, zweimal pro Tag reicht auch. Facebook aus und Fokus auf das echte Leben! Das Gute ist, wenn er Interesse hat, dann ruft er an. Ganz sicher. Normalerweise innerhalb weniger Tage, je nachdem wie beschäftigt bzw. wie selbstsicher er ist. Meistens genau dann, wenn du es am wenigsten erwartest, oder?

 

Hier kommst Du zu Miss P TV!

 

xoxo Miss P

Leave a Reply