Wecke den Jagdtrieb!

Sobald Frau sich von der einschränkenden Vorstellung befreit hat, sie dürfte nur einen Mann zur selben Zeit daten und sie dabei ist ihre Tanzkarte zu füllen, könnte sich ein neues, ungeahntes Problem anbahnen: sie wissen nicht genau was sie wollen und treffen sich mit Männern, von denen sie unterbewusst eigentlich wissen, dass sie nicht Beziehungsmaterial sind.

Aus welchen Gründen auch immer, vieles hat sich seit den Zeiten unserer Großmütter für uns an der Datingfront nicht verbessert.

Ganz im Gegenteil; damals ließ Frau sich noch von vielen Männer umwerben und heutzutage fühlen sich viele Frauen schuldig, wenn sie sich nicht ausschließlich mit einem Mann treffen.

Dabei ist das keine so gute Idee: Sich nur mit einem Mann zu treffen, kann nicht nur dazu führen, dass du enttäuscht wirst, sondern du verlierst auch Wochen, Monate oder sogar Jahre in denen du jemanden treffen hättest können, der dich wirklich liebt und wertschätzt. Wir haben keine Zeit zu verlieren, das Leben ist viel zu kurz um es mit negativen Erlebnissen zu vergeuden.

Also, Singlefrau, nimm dein Leben in die Hand, ignoriere böse Zungen (sie gehören ohnehin nur neidischen Frauen oder überheblichen Machos) und fülle deine Tanzkarte!
Mehrere Männer zu treffen (und ich rede hier ja wirkich nur von treffen und reden, nicht von Intimität!) wird dich viel lockerer machen. Du bist nicht auf einen einzigen fixiert und dadurch entspannter und selbstsicherer. Und: Du erzeugst natürlich ein bisschen Wettbewerb für IHN. Männer lieben das. Wer will nicht etwas haben, das viele andere auch wollen. (Du willst ja auch nicht den Mann, den sonst keine nimmt)

Mein Tipp für alle selbstbewussten Single-Frauen: Nimm 5. :)
Aber das heißt auf keinen Fall, dass du mit ihnen ins Bett gehst! Nein, das ist etwas, das muss sich ein Mann erst wirklich verdienen. Würdest du ihm einfach so erlauben mit dir ins Bett zu gehen, dann würdest du ihn maximal noch dann sehen wenn er es will. Sex ist etwas, dass nur für den Besten reserviert bleiben soll, für den Mann, mit dem du eine starke emotionale, spirituelle und körperliche Verbindung spürst. Für deine Nummer 1!

  • Wenn man nur eine Möglichkeit zur Auswahl hat, dann hat man keine Wahl.
  • Wenn man nur zwei Möglichkeiten hat, steckt man in einer Entscheidungsfindung fest, denn es könnte sich immer die gewählte als doch nicht so gut herausstellen und man hätte auf die andere vollkommen verzichten müssen.
  • Ab drei Wahlmöglichkeiten, hat man wirklich eine Wahl. Und du hast die Freiheit deine Meinung zu ändern. Sollte dich deine Nummer 1 von 5 enttäuschen oder verletzen, dann gibt es immer noch andere sehr interessante Männer, die dir gefallen und die auf dich stehen.

Leserinnen meines Buches Pandoras Geheimnis berichten immer wieder davon, wie sehr sich ihr Singleleben ins Positive verändert hat, seit sie sich trauen die 5 Männer Regel umzusetzen.

Früher, wenn sie sich nur mit einem getroffen hatten, dann war es niederschmetternd und enttäuschend, wenn sie von ihm stehen gelassen wurden. Jetzt nehmen sie es gelassen hin und wissen sie sind begehrt und es gibt viele Männer, die sich für sie interessieren. Und: Sie werden jetzt auch viel seltener stehen gelassen, da sich ihre ganze Ausstrahlung und ihr Auftreten verändert hat. Sie fühlen sich jetzt viel unabhäniger und freier und sehen Kennenlernen jetzt mehr als ein Spiel in dem es darum geht dass SIE entscheiden, wen sie näher an sich heranlassen und wen nicht. Bist du nur seine Frau für zwischendurch? Finde es heraus!

Bevor du mit dem Auffüllen deiner Tanzkarte beginnst, gehe aber sicher, dass du weißt was du willst. Sonst kann es dir passieren, dass du ins strudeln gerätst oder durch zuviele sinnlose Dates ermüdest!

Wenn du bereit bist loszulegen, hier noch ein Tipp:

  • Erstelle dir wirklich eine Liste! Was genau suchst du? Wie soll er sein und was wünscht du dir von einem Mann?
  • Sei wählerisch und lass dir Zeit!
  • Besser 3 Wochen ohne Date, als Zeit verschwenden mit einem Frosch ;)

 

 

Hier kommst Du zu Miss P TV!

 

xoxo Miss P

Leave a Reply